Tanja, 24, Berlin

Ludersexkontakte

Ich bin ein junge selbstbewusste Frau mit großer Sexlust, die ich auch ungeniert auslebe. Manche nennen mich deswegen „Luder“, ich sehe das anders.
Ich habe leider recht kleine Titten und eine stets rasierte Muschi – man weiß ja nie was der Tag für einen bereithält und so muss man eben immer gewappnet sein.
Auch wenn ich beim wilden Sex mich auch gerne mal bei Dirty Talk als Schlampe titulieren lasse, so mag ich es doch überhaupt nicht hier im ersten Satz als „Schlampe“ oder „geile Stück Fickfleich“ angesprochen zu werden.
Manche Herren verstehen den Unterschied zwischen wildem, hemmungslosen Sex bei dem ich ich mich gerne auch mal nuttig gebe und dem realen Leben und dem „normalen“ kennenlernen nicht.
Ich sage schon früh genug, wenn es dreckig werden darf, aber vorher möchte ich ganz normal mit Respekt behandelt werden. Ich bin mehr als ein Fickloch mit zwei Beinen dran…

Bei Ficktreffen müssen meine Nippel verwöhnt werden

Ich bin Anke aus Berlin und bin sehr Nippelsensitiv und stark erregbar an den Brustwarzen. Deswegen gehört Nippelverwöhnen bei meinen privaten Ficksessions absolut dazu. Aber ich denke ihr Männer habt damit kein Problem, da die meisten ja immer noch den Mutterbrustkomplex haben und einem automatischen schon an den Zitzen hängen.Blondinnen-Ficktreffen
Nippel-ziehen
Auch Nippelziehen finde ich äußerest anregend und wenn ich es mir selbst mache, ziehe ich mir auch immer mit einer Hand an meinem Nippel um mich anzugeilen. Sobald man meine Nippel zieht fängt mein Fotzensaft an an meinen Beinen herabzutropfen. Dann kann ich es gar nicht länger erwarten gefickt zu werden.

Männer die sich beim Privat Fickentreffen nicht liebevoll um meine Nippel kümmern, werden erst gar nicht weiter zu meiner süßen wohlduftenden Muschi weitergelassen. Also wenn du gerne Brüste und Nippel leckst und saugst melde dich bei mir und sei herzlich willkommen. Mein Name hier: „Nippelfee“.

Anke und andere Luder ohne finanzielle Interessen jetzt kontaktieren – Klick hier