Claudia, 25, Freital

Sexanzeigen Ettlingen

Wie man auf meinem Profilfotos sehen kann bin ich eine lustige und fast immer gutgelaunte junge Frau, die mit Nacktheit und Sex überhaupt keine Probleme hat – eher das Gegenteil.
Ich bin mir der Tatsache bewusst, dass ich jetzt nicht den absoluten Traumkörper besitze, aber niemand ist perfekt und ich suche auch nicht das Perfekte. Also mich stört es nicht. Lust und Leidenschaft legt keinen Wert auf Äußerlichkeiten.
Auch wenn ich sehr offen auf Menschen zugehe und ein sehr kommunikativer Mensch bin, so kann auch bei mir mal eine ungewollte Sexflaute eintreten und deswegen versuche ich gerade mein sexuelle Unabhängigkeit durch das Nutzen von privaten Sexanzeigen im Internet zu optimieren.
Na, habe ich das nicht schön ausgedrückt? Hat sich mein Studium doch bezahlt gemacht. Aber keine Angst, wir sind hier nicht bei Elitesexpartner, ich verabrede mich auch mit Nicht-Akademikern.
Wie man hört bin ich auch manchmal recht ironisch, wenn nicht gar zynisch. Damit muss man eben irgendwie klarkommen.

Wie schon erwähnt schätze ich meine Unabhängigkeit und meine Freiheiten als Singlemädel und habe auch diesen Gründen auch keinerlei Beziehungsabsichten. Aber ich bin auch kein emotionsloser Mensch und finde wenn es eine Sache gut passt, dann soll es man es auch weiterlaufen lassen.
Das bedeutet, wenn man ein richtig gutes Sexteam geworden ist und sich auch auf freundschaftlicher Schiene gut versteht, dann breche ich den Kontakt nicht aus Prinzip ab. Dann trifft man sich eben weiter und hat eben eine richtig gute Fickfreundschaft. Warum auch nicht. Solange man sich nicht einengt und sich alles tippi toppi anfühlt bin ich dabei.
Auf meinen Fotos siehst du auch meinen nackten prallen Hintern, dass kann man als verstecken Hinweis auf meine Lieblingssexpraktik verstehen. Für die Intelligenzbestien unter euch.

„Claudia, 25, Freital“ weiterlesen

Karin, 26, Trier

Erotikbörse
Ich würde mich selbst nicht als Luder, sondern eher als sexuell selbstbestimmt bezeichnen. Ich bin neu in Trier und auch neu in dieser gemütlichen Erotikbörse und ich habe auch vor mich durch alle privaten Sexkontaktanzeigen durchzuklicken, sondern mache es auf die frauliche Weise: Ich lasse mich (hoffentlich) finden!
Vielleicht erbarmt sich ja ein netter Herr einer kleinen, stämmigen durchgeknallten Maus mit langen Hängenbrüsten, dicken Stampfern und einem bewundernswerten Fickpopo etwas die Gegend zu zeigen und hat dabei auch Lust meine Körperlandschaft zu erkunden.
Da gibt es viel zu erforschen. Kahle Täler mit einem sehr feuchtem Fluss, hohe Berg und noch vieles mehr. Bist du bereit für diese Sexpedition? Ich hoffe doch. Du brauchst auch keine spezielle Ausrüstung, rutschfestes Gummi reicht schon vollkommen aus.

Mein Expeditionsteilnehmer sollte um die 30 Jahre alt sein, halbwegs sportlich um die Strapazen durchzustehen und sollte auch so weit tageslichttauglich sein, dass er niemanden erschrecken kann. Sollte dich dieser kleine Text inklusive der fordernden Tour ansprechen, kannst du ja mal ein Bewerbungsschreiben an mich schicken. Eine baldige Rückantwort ist dir sicher.

JETZT ANSCHREIBEN

„Karin, 26, Trier“ weiterlesen

Katarina, 28, Lübeck

private Nacktfotos

Hallo lieber Besucher. Nach einem turbulenten Chaos in meinem Leben, in dem ich keine Zeit zum Durchatmen hatte, bin ich nun mit neuem Job in Lübeck angekommen und stehe zwar immer noch unter Stress, habe mich aber entschieden jetzt mal private Sexkontaktanzeigen im Internet zu bemühen um mir vielleicht mit einem charmanten und vor allem lustvollen Mann zusammen gelgentlich eine prickelnde Auszeit vom Alltagsstress zu gönnen.
Ich suche aber keine verbindliche Beziehung, dafür fehlt mir auch die Zeit mich richtig darum zu kümmern. Eine Affäre, ein langfristiger Sexfreund ist mein Anliegen. Aber so, dass man zwar regelmäßig schöne Abende miteinander verbringt, aber vielleicht auch mal zusammen ins Thermalbad geht, da kann man auch viel frivolen Unsinn anstellen und schmusen. Oder auch mal zwischendurch statt einem wilden Sexabend, mal zusammen was trinken gehen. So stelle ich es mir vor.
Wer mir eine lesbare Nachricht mit mehr als zwei Zeilen schreibt, bekommt in der Regel auch eine Antwort von mir.
Um dir noch einen besseren Eindruck von mir und meinem Körper zu verschaffen habe ich in meinem Medienbereich noch ein paar private Nacktfotos von mir hochgeladen. Ich bin gerne nackt und habe auch keinerlei Probleme damit mich so zu zeigen. Der Mann, der sich mit mir gelegentlich vergnügen will, sollte da auch eher offen und allgemein eine lockere Type sein – und größer als ich (171cm).

JETZT ANSCHREIBEN

„Katarina, 28, Lübeck“ weiterlesen

Mara, 30, Ulm

Hängeeuter

Dickes Luder mit unbändiger Sexlust und fetten Hängeeutern möchte nach einer harten Trennung sexuell wieder richtig durchstarten und die verlorene Zeit aufholen. Nette Männer, die auf weibliche Frauen wie mich stehen und noch etwas Anstand haben und für die Hygiene kein Fremdwort ist dürfen mich gerne kontaktieren. Man kann sich auch bei mir zu Hause treffen. Lebe allein in einem großen Haus. Werde aber am Telefon erst einmal abchecken, ob ich dir vertrauen kann.

Petra, 30, Lübeck

Frauenkontakte-ohne-finanzielle-Interessen

Hallo ich bin eine (noch) junge Wilde, die es liebt neue Bekanntschaften zu knüpfen, nicht zwangsläufig nur fürs Bett, aber dass ist jedenfalls ein Punkt, den ich auch sehr mag.
Und wenn ich mich mit jemanden gut verstehe, dann habe ich keine große Hemmschwelle mit der Person auch ins Bett zu hüpfen. Sex ist keine so große Sache, wie manche es aufbauschen.
Es macht genauso Spaß, wie mit jemanden Eis essen zu gehen oder einen guten Film im Kino anzusehen.
Wenn ich abends online bin, dann bin ich oft auf Sex gepolt und will meist gleich poppen, sobald man spürt, dass der Chatpartner echt in Ordnung ist.
Also vielleicht liest man sich ja bald. Ach sorry, ich trete nur mit Leuten in Kontakte, die grob in meiner Altersklasse sind. Ich hoffe ihr versteht das. Alles andere ist mir zu abwegig, weil nur chatten möchte ich ja auch nicht.

Jetzt gratis anschreiben

Franka, 40, Würzburg

Seitensprungdates (2)

Nicht schlank, nicht rank, aber dafür umso… ich weiß auch nicht. Ich habe eine kleinen Bauch, akzeptiere aber auch Männer mit einem kleinen Bauch. Hauptsache man hat zusammen eine schöne Zeit. Sei es einfach nett miteinander zu quatschen, sich vielleicht mit wohlriechendem Öl gegegenseitig zu massieren oder zu anderen Dingen überzugehen.

Tanja, 24, Berlin

Ludersexkontakte

Ich bin ein junge selbstbewusste Frau mit großer Sexlust, die ich auch ungeniert auslebe. Manche nennen mich deswegen „Luder“, ich sehe das anders.
Ich habe leider recht kleine Titten und eine stets rasierte Muschi – man weiß ja nie was der Tag für einen bereithält und so muss man eben immer gewappnet sein.
Auch wenn ich beim wilden Sex mich auch gerne mal bei Dirty Talk als Schlampe titulieren lasse, so mag ich es doch überhaupt nicht hier im ersten Satz als „Schlampe“ oder „geile Stück Fickfleich“ angesprochen zu werden.
Manche Herren verstehen den Unterschied zwischen wildem, hemmungslosen Sex bei dem ich ich mich gerne auch mal nuttig gebe und dem realen Leben und dem „normalen“ kennenlernen nicht.
Ich sage schon früh genug, wenn es dreckig werden darf, aber vorher möchte ich ganz normal mit Respekt behandelt werden. Ich bin mehr als ein Fickloch mit zwei Beinen dran…

Susanne, 24, Stuttgart

Ich bin eine kleine (159cm) süße Blondine, eine bliztgescheite Streberstudentin, ausgezeichnet im Turnierreiten (kein Scherz) und auch ein wilde Bettturnerin.
Mein Problem ist, dass mir die meisten Männer einfach zu lasch und zu weich sind. Wenn man das Gefühl hat man kann mit ihnen alles machen, erlischt jeglicher sexueller Reiz.
Deswegen meine Hoffnung hier vielleicht noch auf einen richtig männlichen Mann mit Intelligenz und subtilem Charme und einer selbstverständlichen Dominanz.

Dienbare, 26 Jahre, Augsburg

fesselobjekt

Ich träume von einem Fickdate bei dem ich mal von einem Mann so richtig rangenommen werde. Von einem Mann mit einer ganz natürlichen unverstellten Dominanz, der es versteht ein renitentes Ding wie mich zu bändigen, zu züchtigen und an die Kette zu legen.
Die Vorstellung angeleint und vielleicht entwürdigend auf allen Vieren mit einem dicken Buttplug im Hintern einem Mann sexuell dientlich zu sein, läßt meine Möse ausfließen.
Hoffentlich funktioniert es mal so ein geiles Kopfkino in die wahre Realität umzusetzen. Das ist nämlich schwieriger als man denkt. Ich spreche da aus Erfahrung.

JETZT GRATIS ANSCHREIBEN

Marianne, 31, Karlsruhe: Lust auf große Tittenlappen und viel Frau?

große Tittenlappen

Ich bin eine richtige Vollfrau, eine Rubensfrau mit geballter Lust in ihrem Körper, die täglich ausgelebt werden möchte. Ich bin eine Besonderheit, deren Wert erkannt werden muss. Männer die Angst vor richtigen Frauen haben, werden bei mir wohl ihren Schwanz einziehen.
Ich sage ehrlich bei mir bekommst du ein paar Speckröllchen, wobei ich sie eher als Fickröllchen bezeichne, denn daran kannst du dich beim Ficken gut festhalten.
An mir sind riesige Tittenlappen, die wenn ich richtig in Fahrt bin, beim Sex wild hin- und herhüpfen und dabei schwitzende, schmatzende Geräusche machen. Ein Augenschmaus für den wahren Liebhaber großer Brüste.
Auch habe ich eine typische Speckmuschi, wie sie dicke Frauen eben haben. Also fleischige Schamlippen, aus denen meist nichts raushängt. Aber auch dies gefällt mir, und vielen Männern wohl auch, sehr gut.
Auch meine kleinen Brustwarzen mit den spitzen, dicken Nippel sind ein Augenschmaus, finde nicht nur ich.
Ich möchte mich hier nicht anpreisen, sondern nur ehrlich sagen, was dich erwartet. Wenn dich meine Beschreibung etwas angeregt hat, ist das ein gutes Zeichen und du solltest wagen mir eine liebevolle, ehrliche Nachricht zu schicken.
Na dann hoffen wir mal, dass sich meine Sexkontaktanzeige hier auszahlt und wir beide davon profitieren und Fickspaß zusammen haben werden.